Fotomontage2.jpg
„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“ und „Zwischen Ich und Du steht keine Begrifflichkeit, kein Vorwissen und keine Phantasie.“                               Martin Buber

Ich bin tief geprägt von dieser Haltung der Offenheit. Kontakt und Beziehung sind für mich wesentlich, sie liegen allem Wachstum und aller Entwicklung zugrunde. Das bedeutet auch, dass ich mein vielseitiges methodisches Rüstzeug aus den verschiedenen Therapieansätzen persönlich und situationsbezogen einbringe und immer nur das verfolge, was sich für alle im Prozess Beteiligten als möglich erweist. Meine langjährigen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass sich auf diese Weise  bewusste und unbewusste Strebungen, belastende und unabgeschlossene Ereignisse in der eigenen Lebensgeschichte - wie von selbst - Schicht um Schicht offenlegen. Dann können sie  verstanden werden und wir können gemeinsam entdecken, was es jeweils braucht zu einer guten Wandlung.


Mir liegt besonders gut die Arbeit mit inneren Bildern, die Aufstellungsarbeit mit Figuren und die Einbindung der Körper- wahrnehmung.

© 2018 Heidi Mossbrugger-Hoffmann